+43 699 11160533

Reinigung und Pflege | Hasić Sanel

Tipps für die Reinigung und Pflege von Fliesen
und Natursteinen von Hasić Sanel in Kärnten

Auch wenn Fliesen und Natursteine sehr strapazierfähig sind, brauchen Sie doch eine regelmäßige Reinigung und Pflege, um richtig zur Geltung zu kommen und lange zu halten.

Fliesen richtig reinigen

Zunächst müssen Sie wissen, welche Fliesen Sie haben, um sie richtig reinigen zu können. Wenn Sie Ihre Fliesen bei uns kaufen und von uns verlegen lassen, dann bieten wir Ihnen natürlich einen Schnellkurs in der optimalen Fliesenreinigung an.

Was brauchen Sie idealerweise für die Reinigung?

  • Besen und/oder Staubsauer mit Bürstenaufsatz zum trockenen Entfernen grober Verschmutzungen 
  • Schrubber und Wischmopp für das Lösen von Verschmutzungen
  • Saugfähige Putztücher und Schwamm zum Aufnehmen von Schmutz 
  • Richtige Reiniger für Ihre Fliesenart, evtl. auch Entkalkungsmittel und Imprägniermittel

Grundsätzlich sollten die Reinigung, Pflege und gegebenenfalls auch die Imprägnierung in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden, damit Sie lange Freude an Ihren Fliesen haben. Je nach Fliesenart stehen dafür spezielle Produkte zur Verfügung. Gerne informieren wir Sie näher.

Direktanfrage

Reinigen von Natursteinen

Besonders bei Natursteinfliesen ist das Reinigungsmittel vorsichtig zu wählen. Hier brauchen Sie
professionellen Rat, denn die Steinoberflächen sind zwar sehr widerstandsfähig, aber manche (z.B. säurehaltige) Substanzen vertragen sie mitunter nicht gut. Hinweise zur Säureempfindlichkeit Ihrer Steinfliesen bekommen Sie von uns. 

Wir empfehlen auch, dass Sie Ihre Steinfliesen am Boden vor scharfkantigen Geräten und grobem Schmutz wie Streugut im Winter usw. schützen: am besten mit einem Vorleger im
Eingangsbereich oder mit einer Unterlage bei Handwerksarbeiten.

Direktanfrage

Hasić Sanel in Klagenfurt, Kärnten, gibt Ihnen Tipps zur Reinigung und Pflege Ihrer Fliesen und Natursteine.